In der eigenen Haut wohlfühlen, seinen Körper akzeptieren und lieben lernen… diesen Wunsch könnt Ihr Euch im ersten Schritt vor allem dann erfüllen, wenn Ihr 100% passende Unterwäsche tragt. Wohlfühlen fängt also beim Darunter an. Eine selbstbewusste Ausstrahlung kommt zugleich wie von selbst. Denn mit der perfekt sitzenden Körperwäsche wird es Euch leichter fallen, auch mal etwas anderes auszuprobieren, Euch mutig an neue Schnitte zu wagen und zu zeigen wie vielfältig Ihr seid. Wenn der BH richtig sitzt, passen Oberteile gleich viel besser. Wusstet Ihr, dass ein passender BH Eure Brust optisch kleiner zaubern kann? Und das unabhängig vom gewählten BH-Schnitt!

Fast täglich werde ich gefragt, welche Tricks es gibt, um die Brüste optisch kleiner zu zaubern. Für diesen Wunsch könnt Ihr bei der Wahl der Oberbekleidung sehr viel Veränderung schaffen. Grundsätzlich gilt: große und weite Ausschnitte, ob rund oder V-Form, sind vorteilhafter als kleine Ausschnitte. Bedeckt Eure Brust nicht mit zu viel Stoff, sondern brecht die Optik. Je größer die bedeckte Fläche ist, desto größer wirkt Eure Oberweite. Wenn Ihr bei großem Ausschnitt nicht zu viel Dekolleté zeigen möchtet, hilft eine zweite Lage. Die oberste Lage sollte dabei immer den größten Ausschnitt haben.

Auch die Armlänge und die Enge des Shirts wirken Wunder. Im folgenden Beispiel trage ich vier unterschiedliche Shirts und zaubere damit nicht nur verschiedene Looks, sondern gebe meiner Brust damit mehr oder weniger Raum. Auf den linken Bildern wirkt die Brust etwas größer als auf dem rechten Bild. Probiert es doch einfach mal aus und wagt Euch an neue Outfits. Aber unabhängig vom Style sollten wir uns mit der richtigen BH-Passform darunter einfach nur großartig und wunderschön fühlen. Denn das sind wir.

Wie sieht es bei Euch aus? Fällt es Euch sehr leicht oder eher schwer, körperbetonte Outfits zu tragen? Wie beeinflusst das Outfit Euer Selbstbewusstsein oder ist es andersrum? Was habt Ihr noch für Tipps und Tricks, um Eure Brust unterschiedlich in Szene zu setzen? Wir sind neugierig. Sendet uns also Eure Erfahrungen und Geschichten an mitte@doppel-d.eu.

Eure Jenny

Weitere empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Kontaktiere uns

Hier kannst du uns eine Nachricht zu deinem Anliegen schicken. Wir antworten so schnell wie möglich!

Nicht lesbar? Klicke diesen Text! captcha txt

Gib hier deinen Text ein und drücke die Taste Enter zum Suchen:

Google+ Twitter Facebook