facebook_pixel Hingucker im Dirndl – so werdet Ihr zum Wiesn-Star | Doppel D Berlin

Bald ist es wieder soweit – die Zeit des Dirndls und Eures umwerfenden Dekolletees steht vor der Tür. Für den schönen Ausschnitt jedoch solltet Ihr ein paar Dinge beachten. Ab jetzt gilt es zu wissen: Nicht jeder BH an dem Dirndl-BH dran steht, ist tatsächlich auch für Euer Traum-Dekolletee geeignet.

Der typische Dirndl-BH heißt gern auch Balkonnett oder Halbschale. Bei diesem Schnitt sind die Träger weit außen auf der Schulter angebracht und der obere Körbchenrand verläuft fast horizontal über Brust.

Kommt bitte nicht in Versuchung für eine weit-ausgeschnittene Dirndl-Bluse einen schrägen BH-Schnitt zu wählen. Als Resultat wird man den BH eventuell sehen. Bei vielen BHs mit schrägem Schnitt könnte die Optik dann eher eingequetscht wirken als der Brust viel Raum nach oben zu lassen.

Denkt immer daran, dass der enge Zug des Dirndls, Eurer Brust Schub von unten gibt. Wenn dann der BH nicht genug Platz für Eure Brust nach oben lässt, dann herrscht ein wilder Kampf zwischen dem BH, der Eure Brust nach unten schieben möchte und dem Dirndl, welches Eure Brust höher schiebt. Rückenschmerzen sind also vorprogrammiert und das Traum-Dekolletee dahin.

Fazit: Das Dirndl-Dekolletee durch einen unpassenden BH, sieht oftmals nur halb so umwerfend aus, wie das Dekolletee, dass der passgerechte BH zaubert.

Teile diesen Artikel:


Vorherige Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Kontaktiere uns

Hier kannst du uns eine Nachricht zu deinem Anliegen schicken. Wir antworten so schnell wie möglich!

Nicht lesbar? Klicke diesen Text! captcha txt

Gib hier deinen Text ein und drücke die Taste Enter zum Suchen:

Google+ Facebook