Ein Besuch im Fruchthaus Berlin ist für kurvige Frauen ein absolutes Muss. Ob Hochzeit, Business Veranstaltung oder Sommerparty, im Fruchthaus Berlin macht der Kleiderkauf endlich so richtig viel Spaß. Dabei ist es nicht nur die Auswahl an entsprechend geschnittenen Kleidern, vor allem ist es ein geschulter Blick und die Liebe zur individuell perfekten Passform eines Kleides mit der Euch das Team rund um Inhaber Armin zauberhaft berät.

Erst kürzlich war es wieder so weit. Unsere Inhaberin Jenny kam strahlend mit einem neuen Kleid der Marke Stop Staring zur Arbeit. Schon seit Tagen hatte sie sich auf ihren Besuch im Fruchthaus Berlin gefreut. Dabei viel auf, dass sie zu ihrem Kleiderkauf einen Wechsel-BH mitnahm. „Ohne entsprechenden BH-Schnitt brauche ich die tollen Kleider gar nicht erst anprobieren“ sagte sie noch schnell bevor sie fröhlich losfuhr. Ein passgerechter BH gehört demnach genauso zum passenden Look, wie der Schnitt Eures Kleides.

Einkaufen im Fruchthaus Berlin bedeutet für Jenny: „Anlass kennen, entspannen und auf Armin einlassen … dann ist der Einkauf gesichert.“ Armin ist sprudelnder Inhaber vom Fruchthaus Berlin und liebt es, Kleider selbst für seine Kundinnen auszusuchen. Lasst Euch auf die Beratung ein, denn nur Armin und sein Team, wissen welcher Schnitt genau für Euren Körper gemacht ist. Denkt bei jedem Einkauf immer daran, dass Ihr erst den perfekten BH holt und dann erst Euer Kleid. Denn nur passende Unterwäsche lässt Euch in Eurem neuen Lieblingskleid so richtig strahlen. Übrigens würde Armin Euch direkt wieder zu uns zurückschicken, wenn der BH nicht gut sitzt.

Wir freuen uns auf Eure Berichte von Eurem Besuch im Fruchthaus Berlin.

Jenny und Armin im Interview: Doppel D Facebook Live Cam am 26. Juli 2017 um 19:30 Uhr.

 

Back to top