facebook_pixel Fischerkietz trifft Doppel D – Gelungene Deutschlandpremiere von „Passend ist sexy“ | Doppel D Berlin

20140224Fischerkietz

„Passend ist sexy“, die erste InfoShow zur richtigen BH-Passform am vergangenen Sonntag hat gezeigt, dass viel Bedarf an Information zu diesem spannenden Thema besteht.
Mit über 100 Gästen war die Veranstaltung im „Fischerkietz in Strausberg“ bereits drei Wochen im Voraus ausverkauft. Die Idee, dieses trockene Thema BHs und ihre Passform in einem spannenden Rahmen mit Moderation, Live-Musik, Live-Vorher-Nachher-Styling, Modenschauen und Catering zu präsentieren, ist auf sehr viel positives Feedback gestoßen.

Die spritzige Moderation von Christine Stüber-Errath, Eiskunstlauf-Weltmeisterin von 1974, und ihrer Tochter Jenny Trettin, Inhaberin von Doppel D, hat alle Gäste im Saal von Anfang an in eine lockere Stimmung versetzt.
Durch die Auftritte von Doppel D-Kundinnen, also ganz „normalen“ Frauen, in guten und schlechten BHs, den tollem Stimmen des Berliner Gesangstrio’s JRL und den kulinarischen Genüssen aus der Fischerkietz-Küche, war „Fischerkietz trifft Doppel D“ ein großer Erfolg.

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit der Ansprache der Pressesprecherin der BKK VBU, Ellen Zimmermann und den Vorführungen mit Mitmachpotential von Katja Witter vom Rückenzentrum am Markgrafenpark. Gemeinsam wurde noch einmal auf die Kooperation mit Doppel D und die regelmäßig stattfinden Rückenkurse „Rückenfit für Doppel D“ hingewiesen.

Absolutes Highlight der Veranstaltung war das Live-Vorher-Nachher-Umstyling von zwei Damen während der Veranstaltung. Jenny Trettin von Doppel D ist der festen Überzeugung, dass ein positives Körpergefühl beim BH anfängt, und über die Oberbekleidung, typgerechtes Make-Up und Haarstyling nach außen getragen wird. Das Ergebnis des Umstylings waren zwei wunderschöne selbstbewusste Frauen, die unter großem Beifall zum Song „Bei mir bist Du schön“ auf der Bühne glänzten.

Einen so unvergesslichen Nachmittag zu organisieren bedarf eines gut funktionierenden Teams. Doppel D bedankt sich in erster Linie herzlich bei Sigrid Schenke. Sie hat die Veranstaltung nicht nur ins Fischerkietz nach Strausberg geholt, die hat die Veranstaltung in allen Belangen unterstützt. Jenny Trettin bedankt sich mit Küßchen bei Ihrer Mama Christine Stüber-Errath für die tolle Moderation. Das Live-Umstyling haben die Beautyfarm & Pension am See mit Monika Sader und Team, das New Line Hairstudio mit Cornelia Mader und Team, die Frau Nagel mit ihrer Wäschetruhe in Neuenhagen und das Hochzeitshaus Schubert in Strausberg mit Frau Schubert zum i-Tüpfelchen des Nachmittags werden lassen.

Zur Fotogalerie

Teile diesen Artikel:


Vorherige Beiträge:
Kontaktiere uns

Hier kannst du uns eine Nachricht zu deinem Anliegen schicken. Wir antworten so schnell wie möglich!

Nicht lesbar? Klicke diesen Text! captcha txt

Gib hier deinen Text ein und drücke die Taste Enter zum Suchen:

Google+ Facebook